Kategorien
Archiv Kurzmeldungen Nachrichten Schwimmen

Schwimmen: Training in den Herbstferien

 

Hallo liebe Schwimmfreudigen! Für diejenigen von euch, die es keine zwei Wochen ohne Schwimmen aushalten können, haben wir gute Nachrichten: Auch in den Herbstferien bieten wir im großen Schwimmbecken Training für euch an. Im kleinen Becken werden wir, falls wir genügend Trainer zur Verfügung haben, das „Spaßschwimmen“ (kein „richtiges“ Training) beaufsichtigen. Ihr braucht euch dafür weder an- noch abzumelden. Die Eltern sind zu diesem Zeitpunkt auch eingeladen ein paar Bahnen zu ziehen. Wir freuen uns auf jeden, der kommt.


 

Kategorien
Archiv Kurzmeldungen Nachrichten Sportschützen

Sportschützen: Landesmeisterschaften


Bei der Landesverbandsmeisterschaft Luftpistole des Rheinischen Schüzenbundes belegte Felix Baum in seiner Altersklasse mit 335 Ringen den 40. Platz.


Kategorien
Archiv Cricket Fitness Floorball Handball Ju-Jutsu Karate Kurzmeldungen Motorsport Nachrichten Schwimmen Sportschützen Tischtennis Verein Volleyball Welcome

Corona: Alle Beschränkungen des Vereinssports entfallen


Mit der ab 3. April gültigen Corona-Schutzverordnung entfallen alle Beschränkungen des Vereinssports.

Wir verweisen aber auf einen zentralen Satz der Verordnung: „Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtsfähige Person ist angehalten, sich so zu verhalten, dass sie sich und andere keinen unangemessenen Infektionsgefahren aussetzt.“


 

Kategorien
Archiv Kurzmeldungen Nachrichten Sportschützen

Sportschützen: Beeindruckende Erfolge bei den Kreis- und Bezirksmeisterschaften


Bei den Kreis- und Bezirksmeisterschaften 2022 konnten unsere Sportschützen  sehr schöne Erfolge verbuchen:

Kreismeisterschaften 2022
Luftpistole
Herren I: 1. Lars Neugebauer 372 Ringe
Damen I: 1. Melanie Coeuru 332 Ringe
Damen II: 1. Tatiana Theis 298 Ringe
Herren III: 1. Felix Baum 348 Ringe

Freie Pistole
Herren III: 1. Felix Baum 247 Ringe

Bezirksmeisterschaften 2022
Luftpistole
Herren I: 3. Lars Neugebauer 359 Ringe
Herren III: 5. Felix Baum 343 Ringe

Der PSV gratuliert herzlich!


Kategorien
Archiv

Corona: Sport derzeit grundsätzlich mit 3G möglich


Die aktuelle Corona Schutzverordnung enthält folgende Vereinfachungen für den Vereinssport:

Die bisherigen Differenzierungen zwischen „Sport drinnen“ und „Sport draußen“, „Kontaktsport“ und „kontaktfreiem Sport“ sowie „öffentlichen Raum“ und „Sportanlagen“ entfallen. Sporttreiben unterliegt einheitlich nur noch der 3G-Regelung.

Zusätzliche Vereinfachungen gelten (weiterhin) für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag. Sie sind von allen Einschränkungen im Sport ausgenommen. Schülerinnen und Schüler (auch älter als 18 Jahre) können einen geforderten Testnachweis durch eine Bescheinigung über die Teilnahme an Schultestungen erfüllen.


 

Kategorien
Archiv Nachrichten

Auch die Karate-Abteilung trainiert wieder

Die Karate-Abteilung hat mit dem Training wieder begonnen, nachdem es aufgrund der pandemischen Situation unterbrochen werden musste.


 

Kategorien
Archiv Nachrichten Tischtennis

Tischtennis: PSV unterliegt im Endspiel des Kreispokals

 

Erst im Endspiel des Kreispokals musste sich die Mannschaft des PSV gegen einen übermächtigen Gegner geschlagen geben. Wurde das Halbfinale noch mit einer starken spielerischen und kämpferischen Leistung 4:2 gegen den SV Hörn gewonnen, so waren Haui, Franz und Swami gegen Borussia Brand chancenlos. 

Trotzdem: Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz!


Kategorien
Archiv

Überarbeitete Corona Schutzverordnung ab 19. Februar 2022


Hier finden Sie die Corona Schutzverordnung vom 19. Februar zum Download:

https://www.land.nrw/media/26044/download


 

Kategorien
Archiv

Schwimmen: Training findet trotz Sturmwarnung statt

 

Auch wenn es eine Sturmwarnung gibt: Das Schwimmtraining findet heute statt.


 

Kategorien
Archiv

Tischtennis: Abbruch der Saison

 

Schade! Die Saison ist endgültig abgebrochen. Wahrscheinlich war es die einzig mögliche Entscheidung, die der WTTV (Westdeutscher Tischtennis Verband) treffen konnte. Ein bisschen tröstet uns, dass damit die 1. Mannschaft mit hoher Wahrscheinlichkeit in die Bezirksklasse aufgestiegen ist.